pinselfisch - Kunst- & Literaturworkshops für Menschen jeden Alters
Schulkind

Fortbildung

Besonders im Umgang mit Jugendlichen hat es häufig den Anschein, als sei der Zug, was das Lesen betrifft, bereits abgefahren. So kommt es bei Lehrern wie bei den Schülern zu hoher Frustration: beide Seiten sehen hauptsächlich Anstrengungen auf sich zukommen.

In unseren Fortbildungs-Workshops vermitteln wir den Teilnehmer/innen Techniken und Methoden, die vielfältigen kreativen Ansätze in Büchern zu erkennen, in Spielideen umzusetzen und in ihren Arbeitsalltag zu transferieren.

Sie lernen, den Blickwinkel zu verändern und werden so für die Bestandteile und die Dramaturgie von Geschichten sensibilisiert. Mit den entsprechenden Ideen werden literarische Protagonisten real, sind Requisiten aus der Geschichte zum Anfassen vor Ort oder leckere Speisen, wie aus dem Buch entsprungen, dürfen real gekostet werden.

Solche Potentiale in Büchern zu entdecken sind die Teilnehmer/innen eingeladen. Das alles geschieht ganz praktisch, in Gruppen und mit Schere, Stift und Kleber.